Wilhelm-Lehmbruck-Schule

Bilinguale Grundschule in Dorsten-Östrich mit katholischem Teilstandort in Deuten



 

Das Lehrerkollegium

lernen, lehren, arbeiten – Die Lehrerinnen an unserer Schule



von links: Britta Baltz (HSO), Birgit Böckenhoff (TSO),Imke Erwig-Keuser (HSO), Mechthild Mai (Sport), Babette Holzmüller (TSO),

Heike Lippert-Knospe (Schulleitung), Eva Niehüsener (TSO)Marion Zimmermann (HSO), Britta Skupien (HSO), Alexandra Wolff (HSO) 

und Ute Hartmann (HSO)


 Frau Lippert Knospe ist seit Sommer 2013 unsere Schulleitung. Insgesamt werden in jedem Schuljahr bis zu 107 Kinder am Hauptstandort in Östrich in vier Klassen unterrichtet. Am Teilstandort in Deuten sind es bis zu 70 Kinder im Rahmen von 3 Klassen in Jahrgangsübergreifenden Lerngruppen (JÜL). Das Lehrerkollegium besteht aus 11 Lehrerinnen.